Wilma Wilma wurde etwa im April 2017 geboren und sucht immer noch ein Zuhause mit viel Ansprache. Sie kann als Einzelkatze vermittelt werden, würde aber auch gerne Theo mitbringen, mit dem sie von Kittenzeit an in der Pflegestelle zusammen lebt. Wilma ist anfänglich sehr scheu und zurückhaltend, sich vor Besuchern zu präsentieren kommt für die absolut liebenswerte Wuchtbrumme erstmal gar nicht infrage. Hier sind Menschen gefragt, die das so hinnehmen und Wilma nicht bedrängen. Hat sie aber erst einmal Vertrauen gefasst, gibt sie alles - sie schmust für ihr Leben gern und liebt ihre Menschen wirklich sehr. Sie ist vollkommen unkompliziert, man muss sie einfach nur ankommen lassen. Wilma wird nur mit Freigang in verkehrsberuhigter Lage vermittelt - Bewegung braucht die junge Dame auch insofern, um ihr “dezentes“ Übergewicht in den Griff zu bekommen. Fressen sieht sie als durchaus sinnvolle Erfindung an. Geimpft, gechipt und kastriert sitzt Wilma auf gepackten Koffern. Kontakt: Frau Jacob Pflegestelle Hänigsen Tel.: 05147 / 97 94 17 E-Mail: Jacob@Private-Katzenhlfe.com
Private Katzenhilfe
im Raum Lehrte, Burgdorf und Celle